For details hover over picture or click image

 

Für Details mit der Maus über Bild schweben oder klicken

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schwingung und Der Tanzende Strich

 

Zwei Dinge, die mir wichting sind in der Malerei. Das eine nenne ich Schwingung. Ich habe über die Jahre gemerkt, dass meine liebsten Bilder die sind, von denen eine Art Schwingung ausgeht. Eine Leinwand ist natürlich eine flache, zwei dimensionale Oberfläche, aber wenn man sie betrachtet, hat man den Eindruck, dass sie wabert oder die Luft vor dem Bild sich bewegt. Fast als wenn das Bild atmet. Manchmal dauert es lange um das zu erreichen, manchmal gelingt es nicht, doch manchmal gelingt es. Dann nenne ich es Schwingung.

 

Das andere ist Der Tanzende Strich. Wir alle haben ihn als Kind. Wenn man dann etwas älter wird und anfängt zu reflektieren, was man da macht, sagt man zu sich selbst, was zum Geier mache ich hier? Ich hatte ihn auch verloren und die letzten Jahre gekämpft um ihn wiederzuerlangen. Es ist ein freier, mutiger Strich, er ist natürlich und authenthisch und ich bin sehr dankbar, dass er wieder zu mir zurückgekommen ist.

 

Oscillation and The Dancing Line

 

Two things, which are important to me in painting. One I call oscillation. Over the years I noticed that, my favorite pictures are those from which some sort of oscillation emanates. Of course a canvas is a flat, two dimensional surface but if one observes it there is the impression  that it wobbles or the air just before the image is moving. Almost as if the canvas is breathing. Sometimes it takes  time to achieve it, sometimes it does not happen, but sometimes it does. Then I call it Oscillation.

The other thing is The Dancing Line. We all have it when we are kids. When one is growing up and starts reflecting about what one is doing, you begin to tell yourself, what the hell am I doing here? I also lost The Dancing Line on the way and I was fighting the last years to regain it. It is a free, brave line, it is natural and authentic and I am very grateful that it came back to me.

 

1982 born in Bremen, Germany

2003 - 2008 Study of Painting at KHB Weißensee, with Katharina Grosse,
Werner Liebmann, Hans Schimansky, Antje Majewski and Nikolaus List

2008 'Meisterschüler' of painting, Weißensee Kunsthochschule Berlin

 

Exhibitions  

 

2021

Enden und Anfänge SOLO, Berlin

Amo Mi Burrita, Chia, Kolumbien 

22.Kunstauktion, Stiftung Überleben, Berlin

Sino-German, Hismoon Gallery, Taicang, Shanghai, China

 

2020

22.Kunstauktion, Stiftung Überleben, Berlin

Kuboshow, Herne

 

2019

21.Kunstauktion, Stiftung Überleben, Berlin

Kuboshow, Herne

 

2018

20.Kunstauktion, Stiftung Überleben, Berlin

Kuboshow, Herne

 

2017

19.Kunstauktion, Stiftung Überleben mit Dr.Peter Raue, Berlin

Domino, Salve, Berlin

Kuboshow, Herne

 

2016

Umwege - SOLO, Gängeviertel, Hamburg 

UAC, Oberhafen, Hamburg

Zeitnebel SOLO, kunstundhelden, Berlin

Kuboshow, Herne

Nicht füttern, kunstundhelden, Berlin

 

2015

16. Kunstauktion, Stiftung Überleben, Berlin

Stroke Artfair, München

Die andere Seite des Lichts, Novilla, Berlin

Natur – Mensch, Nationalpark Harz, Sankt Andreasberg

Art´pu:l, Walzwerk, Pulheim

Kuboshow, Herne

Parallele / Welten, Galerie Zulauf, Freinsheim

Kunst hält Hof, Damme

Kunst am Spreeknie, Novilla, movingpoets, Berlin

WeArtBerlin, Berlin

Home, kunstundhelden, Berlin

Art Clash, Yaam Kunsthof, Berlin


2014

OASE, TOR 13, Bremen

15.Kunstauktion, Stiftung Überleben, Berlin

Accrochage, Galerie Zulauf, Freinsheim

Siebensachen, kunstundhelden und Galerie Erd und Feuer, Berlin

New Illusions SOLO, Urban Art Clash / Yaam Art Space, Berlin

Berlin Graphic Days, Urban Spree, Berlin

Kuboshow, Herne

Art Karlsruhe, Galerie Zulauf, Karlsruhe

New Artists Week, Pop Up Art Gallery, Berlin

Art Clash @ Berlin Graphic Days, Urban Spree, Berlin

Stadt-Land-Traum, K-Salon, Berlin


2013

14. Kunstauktion, Stiftung Überleben, Berlin

Urban Art Clash, UAC Gallery Mitte, Berlin

Stroke Art Fair, Alte Münze, Berlin

B.agl Art Fair, Postbahnhof, Berlin

Lange Nacht der Bilder, Werkstatttraum e.V., Berlin

Amazing Shit, Skalitzers Contemporary und ATM Galerie, Berlin

Art Village, Berlin Festival, Berlin

Berlin Graphic Days, Kater Holzig, Berlin

Ich wünsche, China..., Serpendity Galerie, Kunsthaus ACUD, Berlin

Kuboshow, Herne

Im Osten viel Blaues, MoBe, Kunst am Spreeknie, Berlin

Art Clash, Platoon Kunsthalle, Berlin

Fluchtpunkt, Serpendity Galerie, Kunsthaus ACUD, Berlin

Als die Sonne sich einen Tag frei nahmund der Mond still stand,

Kunstundhelden und Galerie Aquabit, Berlin


2012

Reclaim your City, Gängeviertel, Hamburg

13. Kunstauktion, Stiftung Überleben, Berlin

KuboShow, Flottmann Hallen, Herne

Poppyfields & Islands SOLO, Betahaus, Berlin

Kuboshow, Herne

The Jimi Hendrix Project, Moving Poets, Berlin

Offenes Atelier, Werkstatttraum e.V., Berlin

Der empfindsame Mensch, Projekt Hölderlin, Tornow


2011

Crossig Over SOLO, Galerie Kollaborativ, Berlin 

Künstlerischer Großeinsatz, Carloft, Berlin


2010

Nicht Alles aber auch nicht Nichts, Galerie Cornelius Hertz, Bremen

The Black Door Files, Black Door Istanbul, Istanbul


2009

Förderprojekt Junge Kunst, Galerie Zulauf, Freinsheim

Meisterschüler Ausstellung, Uferhallen, Berlin


2008

Diplomausstellung der Klassen Bildhauerei und Malerei der

Kunsthochschule Berlin Weißensee (KHB), Umspannwerk Prenzlauerberg, Berlin

 

 

 

mail(at)kevingray.de

 

 

 


 

 

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Any requests? Write an email or use this form

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.